CAS, IL PUNTO DELLA SITUAZIONE DOPO 4 ANNI

CAS, IL PUNTO DELLA SITUAZIONE DOPO 4 ANNI

Das weltweit erste und größte markenübergreifende Akkusystem Cordless Alliance System (CAS) zieht nach vier Jahren eine Zwischenbilanz: Die Allianz sieht sich als weltweite Nummer 1 bei Anwendungsvielfalt und Kundennutzen, bleibt weiter auf Wachstumskurs, will noch nachhaltiger werden und erweitert laufend ihr Programm. Die Zahl der CAS-Partner liegt aktuell bei 33, in 2023 wird es mehr als 50 sein.

Il primo e più grande sistema di alleanza cordless cross-brand (CAS) al mondo fa il punto della situazione dopo quattro anni: l’Allenza si considera il numero 1 al mondo in termini di diversità delle applicazioni e vantaggi per i clienti, rimane sulla buona strada per la crescita, vuole diventare ancora più sostenibile e amplia costantemente il suo programma. Il numero di partner CAS è attualmente 33, nel 2023 sarà superiore a 50.

Alle unsere Partner sind auf ihrem Gebiet absolute Spitze“, erklärt Thomas Zeller, Leiter des CAS-Partnerprogramms bei Metabo. „Das Spektrum von CAS ist so breit wie das von Industrie und Handwerk. Mit unseren jüngsten Neuzugängen haben wir Verstärkung für mehrere Anwendungsbereiche bekommen.“

“Tutti i nostri partner sono leader assoluti nel loro campo”, spiega Thomas Zeller, responsabile del CAS Partner Program di Metabo. “Lo spettro di Cas è ampio quanto quello dell’industria e del commercio. Con le nostre ultime aggiunte, siamo stati rafforzati per diverse aree di applicazione”.

Dabei ist der Kundennutzen maximal: Nur ein Akku und Ladegerät sind nötig, um die gesamte Vielfalt zu nutzen. Das gilt zum Beispiel für den Elektriker bei einer Schaltschrankmontage: Für Licht sorgt die Leuchte von SCANGRIP. Mit den Cembre Akku-Maschinen quetscht er Kabelschuhe und schneidet Kabel. Zum Kabelschrumpfen greift er auf das Heißluftgerät von Steinel zurück, und um einzelne Elemente zu befestigen, nimmt er den Akku-Bohrschrauber von Metabo.

Il vantaggio per il cliente è massimo: sono necessari solo una batteria e un caricabatterie per utilizzare l’intera varietà. Questo vale, ad esempio, per l’elettricista quando si installa un quadro elettrico: l’apparecchio SCANGRIP fornisce luce. Con le macchine cordless Cembre, stringe le anse dei cavi e taglia i cavi. Per il restringimento dei cavi, utilizza il dispositivo ad aria calda di Steinel e, per collegare singoli elementi, utilizza il trapano / driver a batteria di Metabo.

Comunicato stampa Metabo – Traduzione Fucar